Magazin

ERÖFFNUNG DER NEUEN B+R STATION SCHNELSEN.

Spar Zeit – mit deinem persönlichen Fahrradparkplatz.

Früh am Morgen, es regnet und man ist sowieso spät dran. Und dann noch ewig nach einem sicheren Fahrradstellplatz suchen? Damit ist jetzt Schluss! Denn am neuen Mobilitätspunkt Schnelsen ist dein Rad fix untergebracht und gesichert, die Bahn schnell erreicht und Abstellprobleme Stress von gestern! Einfach Rad abschließen, in die Bahn steigen und entspannen. Oder andersrum: von der Bahn aufs Rad umsatteln und unbeschwert weiterradeln.

Jetzt sattelt Schnelsen um – dank B+R.

Heute war es so weit! Der Mobilitätspunkt Schnelsen wurde feierlich im Beisein der Radverkehrskoordinatorin Kirsten Pfaue eröffnet. Ein Grund zur Freude – nicht nur für die Umwelt! Denn nun werden Radfahrten zur und von der B+R-Station in Schnelsen so entspannt wie nie zuvor. Mit 244 neuen und modernen B+R-Stellplätzen für Fahrräder und der StadtRAD-Station mit zwölf Leihfahrrädern ist die tägliche Abstellsucherei wie weggezaubert – und du bleibst immer garantiert mobil. Neben den 108 kostenlosen und überdachten Stellplätzen gibt es für die Dauerradler unter euch zusätzlich 38 persönliche Mietstellplätze für 24 Euro pro Quartal. Und auch bei schlechtem Wetter werdet ihr nicht im Regen stehen gelassen: Mietet euch einfach eines von elf Schließfächern für die Regenausrüstung für 18 Euro pro Quartal. Also los: einfach Rad abschließen, in die Bahn steigen und entspannen! Du willst dir deinen eigenen Parkplatz sichern? Kriegste! Und zwar unter www.pr.hamburg oder telefonisch unter 040 / 3288 2559.

Kurz und bündig: B+R

„Bike and Ride“. Radeln, ankommen, abstellen – bequem machen! So einfach kann es sein. Dank der neuen Hamburger-Fahrradboxen und Fahrradsammelschließanlagen ist nun Schluss mit der lästigen Suche nach einem sicheren Stellplatz für dein Rad. Du willst mehr über B+R erfahren, einfach hier klicken !