Magazin

BESONDERE PLAKATAKTION

Fiete und Finchen grüßen vom Streckenrand

Auf Familien, die in den Sommerferien die Fahrradstrecke im Pergolenviertel nutzten, wartete zwischen dem 20. Juli und dem 2. August entlang der Strecke eine besondere Aktion. Fiete und Finchen grüßten die Radfahrer von 12 Plakatflächen am Streckenrand, auf denen die Geschichte aus "Ein Tag in Hamburg mit Fiete und Finchen" übergroß abgedruckt wurde. Viele Eltern und Kinder nutzten die Möglichkeit für eine kurze Pause, um die Seiten des als Pixi-Buch erschienen Abenteuers in Ruhe nachzulesen. Wer die Kunst des langsamen Fahrens besonders gut beherrschte, konnte sich die Zeilen sogar per angebrachten Lautsprechern vorlesen lassen.